home

Manu Chao – Neues Album und Europatour

Manu Chao hat nach einigen Jahren endlich wieder ein neues Album veröffentlicht: La Radiolina. Begleitet wird es von einer Tour durch Europa, z.B. spielt er am 25. Oktober 2007 in der Jahrhunderthalle in Frankfurt. Noch gibt es Tickets für die Tour zu kaufen…

Die erste Single des neuen Albums, Rainin’ in Paradize, wurde kostenlos online veröffentlicht. Runterladen, anhören, Ohrwurm bekommen. Rainin’ in Paradize und das ganze neue Album sind eher etwas flotter als die ersten beiden Alben von Manu Chao (Clandestino und Proxima Estacion: Esperanza).

Zum Konzert ist noch etwas zu sagen: Hingehen!
Vor fünf oder sechs Jahren war ich schon bei einem Konzert von Manu Chao mit seinem Radio Bemba Sound System, seinerzeit an einem heißen Sommertag in der Stadthalle Offenbach. Das Konzert war klasse, absolut großartig. Wer bislang nur die Alben von Manu Chao kennt, weiß vermutlich nicht genau, was ihn erwartet – das Konzert damals war jedenfalls nicht so “chillig” wie die Alben, sondern wesentlich fetziger… es ging zumindest teilweise schon eher wieder in Richtung “Patchanka” wie seinerzeit bei Mano Negra.

“Mano Negra? Patchanka?” – Mano Negra ist die Band, in der Manu Chao in den achtziger und neunziger Jahren mit seinem Bruder aktiv war, “Patchanka” der ihr eigene Musikstil. Einen ordentlichen Einstieg in die großartige Musik von Mano Negra bietet das Best-Of-Album.

(Ein Dank an Joachim, der mich auf Manu Chaos aktuelle Aktivitäten hingewiesen hat.)

2 Responses to “Manu Chao – Neues Album und Europatour”

  1. Random Thoughts » King of Bongo Bong
    September 20th, 2007 19:27
    1

    Apropos Manu Chao: Wer nur sein “Bongo Bong” aus dem Radio kennt, kennt seine Musik nicht. Nichtsdestoweniger möchte ich gerade auf dieses Lied noch kurz eingehen… [weiter]

  2. chaos40
    December 11th, 2010 18:57
    2

    hi
    schade verpasst–

    offenbach war megafetzig — t-shirt lief aus nach dem konzert,wäre fast dehydriert–hab zum glück was wasser in den hals bekommen was sie von der bühne geschüttet haben—-

    live absolut heftig—- hingehen und vorher viel trinken.

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()