home

Noch eine “Anleitung” zum Weblog

Wednesday, October 29th, 2008

Auf der Startseite des Weblogs hier sind immer die aktuellsten 10 Artikel (von oben nach unten – oben der neueste, unten der zehntaelteste) zu sehen. Manchmal allerdings nur ihr Anfang, dann muss man auf [more…] klicken, um den ganzen Eintrag zu sehen.

Wenn wir soviel schreiben wie in der letzten Woche verpasst man allerdings Artikel, wenn man nur ab und an die letzten 10 anschaut. Um auch die vorherigen Artikel (wieder in umgekehrt zeitlicher Reihenfolge) zu sehen kann man zum Beispiel wie folgt vorgehen: Auf der Startseite ganz nach unten gehen und unterhalb des letzten Artikels auf “<<Previous” klicken. Das bringt einen auf eine Seite, auf der die naechstaelteren zehn Eintraege angezeigt werden…

“Bedienungsanleitung” fuer die neuen Bilder

Tuesday, October 21st, 2008

Die Fotos aus Australien sind mit einem neuen “Plugin” eingestellt worden, deshalb ist ihre Darstellung und die “Bedienung” der Bilduebersicht etwas anders als bisher.

Weiterhin gilt: Mit einem Klick (Einfachklick, kein Doppelklick!) auf eine kleine Voransicht oeffnet sich eine groessere Version des Bildes.

In dieser Grossansicht gibt es dann mehrere Moeglichkeiten:

  • Ein Einfach-Klick auf das Bild schliesst die Grossansicht wieder und man kommt zurueck zur Uebersicht.
  • Ein Einfach-Klick auf “< Prev” oder “Next >” (in der Zeile unter dem Bild) zeigt die Grossansicht vom vorherigen bzw. dem naechsten Bild.
  • Ein Einfach-Klick auf “Full Size” zeigt das jeweilige Bild in einer noch groesseren Darstellung. Aus dieser kommt man wieder raus, indem man den “Zurueck”-Knopf im Webbrowser drueckt.

Ganz wichtig: Es werden in der Uebersicht der Fotos in der Regel nur die ersten 12 gezeigt! Alle weiteren Fotos (immer 12 kleine Voransichten auf einmal) kann man zu Gesicht bekommen, indem man auf die kleinen, umrahmten Zahlen (1,2,3 usw.) unterhalb der Uebersicht klickt, oder indem man eben dort auf den kleinen Nach-rechts-Pfeil klickt, der einen auch zur naechsten Uebersichtsseite bringt.

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()