home

Abschied von Neuseeland / Rückflug über Bangkok

Saturday, September 26th, 2009

Nach unserem Aufenthalt in Neuseeland ging es für einige wenige Tage zurück nach Christchurch in Neuseeland. Der Abschied von Neuseeland fiel uns nicht gerade leicht als es dann schließlich soweit war.

Auf dem Rückflug mit der sehr empfehlenswerten Qantas hatten wir einen 25h-Aufenthalt in  Bangkok, Thailand (Ein buchungsbedingtes Ãœberbleibsel des ursprünglichen Plans, am Ende der Resie noch ein paar Wochen in Thailand zu verbringen. Stattdessen waren wir ja aber in Samoa). Den Zwischenstopp haben wir zum einem für eine kurze Nacht in einem echten Bett genutzt – großartig, wie viel leichter sich mit so einer Pause der Flugmarathon Neuseeland-Deutschland ertragen lässt. (Und so billig, das absolut luxeriöse Hotel in Bangkok hat vergleichweise ein Appel und ein Ei gekostet.) Außerdem haben wir uns natürlich am Tag zu einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Bangkok begeben (siehe die nächsten beiden Einträge).

Samoa

Wednesday, September 23rd, 2009

Im vorletzten Eintrag (von Anfang Februar) hatten wir ja bereits gewarnt, dass es von Samoa nicht so viel Blog-Berichterstattung geben wird (wegen dem Unter-Palmen-liegen usw.). Nun haben wir zwar nicht das letzte halbe Jahr unter Palmen in Samoa gelegen – sondern sind schon längst wieder zurück in Deutschland -, aber nach den drei Wochen in Samoa haben uns erst die stufenweise Heimreise und dann anscheinend das bloße Wieder-in-Deutschland-sein vom Bloggen abgehalten. Wie dem auch sei, mit ein klein wenig ;-) Pause zwischendrin folgen nun nachträglich Berichte aus Samoa. Hier in diesem Eintrag erst mal ein teilweiser Ãœberblick über das Land und in weiteren Einträgen in den nächsten Tagen noch einige Eindrücke aus Samoa. (more…)

Protected: Bettina Arne Neuseeland

Sunday, March 1st, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Heute, morgen, oder doch gleich gestern

Wednesday, February 4th, 2009

Unsere Zeit in Auckland geht zu Ende und es geht auf in den Suedpazifik. Wir werden (aus unserer Sicht) heute, am Donnerstag vormittag (Mittwochabend in Deutschland) in Auckland losfliegen und gestern nachmittag in Apia, Samoa ankommen. Spass mit der internationalen Datumgsrenze! :-)

Eigentlich liegen zwischen Neuseeland und Samoa 23h Zeitunterschied, aber da in Neuseeland gerade auch noch Sommerzeit ist, belaeuft sich der Zeitunterschied auf satte 24h, also genau einen Tag. Hat den grossen Vorteil, dass man beim Ueberschreiten der Zeitzone an der Armbanduhr ausschliesslich das Datum aendern muss.

Waehrend wir die naechsten Wochen auf Samoa sind, ist uebrigens nicht unbedingt mit viel Blogberichterstattung zu rechnen. Wir werden naemlich viel zu beschaeftigt damit sein, unter Palmen am Strand zu liegen.

Verkauft

Wednesday, February 4th, 2009

Nach ein paar nervigen Tagen, die wir in Auckland mit Autoverkaufen zugebracht haben, ist unser treuer Van nun an die naechsten Besitzer (uebrigens auch Deutsche) verkauft. Leider mussten wir einen gewissen Verlust durch den Kursverfall des neuseelaendischen Dollars (NZD)hinnehmen – fuer einen Euro haben wir zur Zeit unseres Autokaufs rund 2,13 NZD bekommen, jetzt mussten wir etwa 2,45NZD bezahlen, um wieder einen Euro zurueckzubekommen – und die ungeplante Rueckfahrt nach Auckland war natuerlich mit Benzin- und Faehrkosten verbunden. Aber insgesamt sind wir sehr zufrieden und vor allem sind wir mit unserem “Captain Cook” alles in allem sehr guenstig in Neuseeland rumgekommen.

Protected: Auckland, Auckland

Tuesday, January 27th, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Protected: Unser Captain Cook

Sunday, January 25th, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Abschied…

Friday, January 23rd, 2009

…von Neuseeland. Am 5. Februer werden wir uns das erste Mal von Neuseeland verabschieden, um (more…)

Eine stabile Hochdrucklage…

Friday, January 23rd, 2009

…und das Leben in Neuseeland widersprechen sich. Da einige uns immer wieder um den tollen Hochsommer beneiden, den wir angeblich momentan haben, wollten wir hiermit mal das neuseelaendische Wetter ins richtige Licht ruecken. (more…)

Protected: Prost! (mit Gletschereis)

Thursday, January 22nd, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()