home

Protected: Bettina Arne Neuseeland

Sunday, March 1st, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Protected: Prost! (mit Gletschereis)

Thursday, January 22nd, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Gletscherdrink

Thursday, January 22nd, 2009

Nach den Moeraki Boulders ging es wieder  ins Landesinnere: In die neuseelaendischen Alpen zum Aoraki Mount Cook, mit 3764m (1991 hat er bei einem Bergrutsch etwas an Hoehe einbuessen muessen) 3754m dem hoechsten Berg Neuseelands. Aoraki ist der urspruengliche Maori-Name fuer den Berg, der 1851 nach dem britischen Entdecker James Cook benannt wurde. Heutzutage findet man fuer ihn, wie es oefters in Neuseeland der Fall ist, die Maori- und Pakeha-Namen austauschbar oder eben gleich direkt hintereinander verwendet.

Im Aoraki Mount Cook National Park haben wir u.a. eine tolle, mehrstuendige Wanderung ins Hooker Valley unternommen. Am Ende des Weges (more…)

46°40’40” suedliche Breite

Tuesday, January 13th, 2009

Nach unserem “feuchtfroehlichen” Milford Track sind wir ueber den wunderschoenen Lake Manapouri (siehe Bilder unten) nach Invercargill gefahren, das ganz im Sueden von Neuseelands Suedinsel liegt. Invercargill ist nicht nur die suedlichste Stadt Neuseelands, sondern wir haben sogar gelesen, dass es als suedlichste Stadt der Welt gilt. (Ich nehme allerdings an, je nach Definition von “Stadt” nehmen mehrere Ansiedlungen diesen Titel fuer sich in Anspruch.) Waehrend die Tage/Wochen vor unserer Ankunft dort gutes Wetter herrschte, hatten wir mal wieder hinreichend Regen – wir haben ihn wohl aus Fjordland mitgebracht. ;-) (more…)

Protected: Weihnachten

Friday, January 9th, 2009

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Weihnachten in Wanaka

Friday, January 9th, 2009

Nach Bettinas Gletschertour sind wir von der Westkueste ueber die neuseelaendischen Alpen ins Landesinnere der Suedinsel gefahren. Ueber Weihnachten waren wir in Wanaka, wunderschoen gelegen am gleichnamigen See und eingerahmt von (teils schneebedeckten) Bergen. Zwischendurch hatten wir auch schon mal sommerliches Wetter… ein komisches Gefuehl, Weihnachten im Sommer.

Weihnachten haben wir eher ungewoehnlich verbracht… (more…)

Nachtrag Suedamerikabilder: Titicacasee

Friday, January 9th, 2009

Vom Titicacasee hatte ich damals je berichtet, aber dabei die “Cha’lla” vergessen, von der in der folgenden Gallerie auch einige Bilder zu sehen sind. (more…)

Protected: Wir auf dem Tongariro Crossing

Saturday, December 13th, 2008

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Tongariro Crossing

Friday, December 12th, 2008

Zurueck von der Ostkueste (Moko, Napier) sind wir nochmal durch Taupo (Skydive) gekommen und haben uns suedlich des Sees Lake Taupo zu einem weiteren Hoehepunkt unserer Reise begeben: Das Tongariro Crossing ist Teil des Tongariro Northern Circuit Great Walk und fuehrt durch die Vulkanlandschaft der zentralen Hochebene auf der Nordinsel Neuseelands. Die beliebte, ca. 18 km lange Tageswanderstrecke ist sehr stark von den Witterungsbedingungen abhaengig. Am 31. Oktober ging es morgens frueh los… (more…)

Protected: Bilder vom Fallschirmspringen

Sunday, November 2nd, 2008

This content is password protected. To view it please enter your password below:

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()