home

Protected: Bilder 9 – Bilder vom Reiten (mit Reitern)

Thursday, June 19th, 2008

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Bilder 8 – Tupiza und Reiten

Thursday, June 19th, 2008

Ein Blick ueber Tupiza und Bilder von der zweitaegigen Reittour, die wir von Tupiza aus unternommen haben.

 

Tupiza -> Uyuni

Wednesday, June 11th, 2008

Gerade bin ich nach einer viertaegigen Jeeptour in Uyuni angekommen. Die Tour war grossartig! Wir waren insgesamt zu siebt in einem Toyota-Gelaendewagen unterwegs (ALLE Touranbieter hier fahren mit Toyotas). Neben Thomas und Stephanie waren noch ein junger Hollaender und eine Britin in meinem Alter mit dabei, und natuerlich unser Fahrer Arturo und die Koechin Alejandra.

Von Tupiza aus ging es Richtung Salar de Uyuni. Zu sehen bekamen wir einiges: Lagunen in den verschiedensten Farben (teilweise komplett zugefroren), Flamingos, Geysire, Andenfuechse, Lamas, Vicuñas, Salzhoehlen, Mumien, Salzseen… alles zwischen 3000m und 5000m Hoehe – wo die Alpen aufhoeren, fangen die Anden gerade erst an!

Bilder wird es hier leider nach wie vor keine weiteren geben, die Internetverbindung ist viel zu langsam. Aber ein paar Eindruecke werde ich demnaechst schildern.

 

Yiieeha!

Sunday, June 8th, 2008

Bin vorhin vom Reiten zurueckgekommen. Um auf die Kommentare einzugehen:

Ich wusste vorher auch nicht, ob ich das wirklich kann. Meine bisherige Reiterfahrung beschraenkt sich aufsummiert auf etwa 15 Minuten. Das war mein erster ernsthafter Ausritt. Aber es wird nicht der letzte bleiben, denn es war grossartig! Die Landschaft, die Pferde… stellt Euch einfach die Marlboro-Werbung vor, ungefaehr so war`s, nur besser! ;-)

Werde morgen zwar Muskelkater in den Oberschenkeln haben, aber der Hintern tut fast gar nicht weh.

Mein Pferd Rosillo war sehr anstaendig und brav und hat am zweiten Tag sogar meistens gemacht, was ich von ihm wollte. Nur anhalten hat er nicht so gemocht. Der Ausrtitt war grossartig, wir haben Fluesse durchquert, sind ueber Bahnschienen und durch Flussbette galopiert (und zumindest Rosillo und ich sind etwas unfreiwillig (meinerseits) sogar ueber einen kleinen Graben gesprungen). Ein Supererlebnis!

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()