home

Das Bischof-Rätsel

Ein Pfarrer muss sich wegen Abwesenheit am Sonntag von einem Kollegen vertreten lassen. Als er zurückkommt, möchte er natürlich wissen, wie viele Gemeindemitglieder im Gottesdienst gewesen sind. Sein Kollege verrät es ihm: Es waren drei, den vertretenden Pfarrer nicht mitgezählt. Nun möchte der Pfarrer auch noch wissen, wie alt die drei Anwesenden gewesen sind. Sein Kollege will es ihm nicht so leicht machen und gibt die Antwort in Form eines Rätsels:

  • Das Produkt der Lebensalter der drei in Jahren ergibt 2450.
  • Die Summe ergibt die Höhe des Kirchturms in Metern.
  • Der Pfarrer rätselt und knobelt eine Weile und beschwert sich dann, dass er so nicht auf die Antwort kommen kann.
    Da gibt ihm sein Kollege recht und fügt hinzu, dass alle drei Anwesenden jünger als der Bischoff waren. Damit wird dem Pfarrer alles klar und er weiß, wie alt die drei gewesen sind.

    Und jetzt die Frage: Wie alt ist der Bischoff?

    Nein, das ist keine Scherzfrage, es ist auch kein Trick dabei. Ein bisschen Logik, Nachdenken und Zahlenspielen verrät einem nicht nur, wie alt der Bischoff ist, sondern auch noch die Kirchturmhöhe und das Alter der Gottesdienstbesucher.

    Bitte nicht gleich die richtige Antwort als Comment abgeben, jeder soll Rätseln dürfen/müssen.

    2 Responses to “Das Bischof-Rätsel”

    1. Thomas
      October 16th, 2007 08:47
      1

      Also alter: 13; 14 und der dritte ist ca. 13,46… Jahre alt Damit ist der Kirchturm 40,46m hoch und der Bischof ist auf jeden Fall älter als 14 Jahre…. mehr kann man aus diesen Vorgaben nicht machen;
      Man könnte allerdings noch beliebig viele andere Zahlenkombinationen nutzen.

      Wenn jmd. ne logisch nachvollziehbare andere Lsg. hat wäre ich sehr dankbar.

    2. Arne
      October 16th, 2007 10:45
      2

      Das Alter wird nur in ganzzahligen Lebensjahren verwendet. Damit gibt es dann auch nicht mehr sooo viele Möglichkeiten, das Produkt (2450) auf die drei Faktoren (Alter der Besucher) aufzuteilen. Daher ein erster Tipp: Eine Primzahlenzerlegung der 2450 war mir beim Lösen des Rätsels als erster Ansatz hilfreich.
      Zweiter Tipp: Um die Frage beantworten zu können, reichen einem nicht die reinen Zahlenfakten (3 Besucher, Kirchturmhöhe, 2450 usw.), sondern die Geschichte darum ist von entscheidender Bedeutung: In der stecken nämlich auch Informationen.

      Error thrown

      Call to undefined function mysql_query()