home

Klimaschutz für alle!

Da fällt mir ein: Gibt es eigentlich auch schon klimaneutrale Zigaretten?

6 Responses to “Klimaschutz für alle!”

  1. Torsten
    April 7th, 2008 09:57
    1

    Sind die das nicht? Schließlich hat die Tabakpflanze in Ihrem Leben genug CO2 aufgenommen.

  2. Arne
    April 7th, 2008 10:40
    2

    Ach, da könnte ja jeder kommen. ;-) Das Erdöl kommt ja auch nicht aus dem Nichts, sondern ist aus Plankton entstanden, das erst mal CO2 aufgenommen hat…
    Hey, genial, Erdöl ist langfristig gesehen also CO2-neutral!

  3. doro
    April 7th, 2008 11:20
    3

    ihr wisst aber schon, dass pflanzen bei der zellatmung ebenfalls co2 produzieren und damit das polster, was ihr ihnen fuer die co2 neutralitaet zuschreibt gar nicht so fett ist… wie hoch die produktion waehred der zellatmung im vergleich zum verbrauch bei der fotosynthese ist, hab ich noch nicht ausgerechnet und hab ich gerade auch so gar keine lust zu…
    zu den kippen kann ich nur sagen… rauchen soll ja angeblich das leben verkuerzen… damit fallen ein paar menschenjahre co2 produktion weg… rauchen ist also absolut umweltfrdl. :-P

  4. Torsten
    April 7th, 2008 17:06
    4

    Wir packen das falsch an: Die *Zigarettenproduktion* muss klimaneutral werden. Und natürlich die Einäscherung der an Krebs gestorbenen Raucher.

  5. doro
    April 7th, 2008 17:29
    5

    na das ist doch aber total doof… die einaescherung ist doch nicht abhaengig von der todesursache… nur ob bei der anreicherung von teer etc. die asche auf den sondermuell muss, sollte ueberlegt werden…

  6. Torsten
    April 7th, 2008 17:53
    6

    Laut TV bericht über ein Berliner Krematorium ist die dort produzierte Asche auf Grund der Schwermetallanreicherung als Sondermüll einzustufen.

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()