home

“Knut killt Karpfen” – astreine Alliteration, aber abstruse Aufregung

Skandal! Ein Vertreter der größten Landraubtierart der Erde hat Fische getötet! Und Menschen mussten sich das anschauen. Wenn das nicht die größte Sauerei ist, seitdem Katzen Mäuse fangen.

Hallo!? Nur weil ein Eisbär in seinen ersten Lebensmonaten von einem Menschen gefüttert wurde, wird er sich trotzdem kein (abseits der Augen der Konsumenten) sauber zerlegtes Fischfilet im Internet bestellen.

4 Responses to ““Knut killt Karpfen” – astreine Alliteration, aber abstruse Aufregung”

  1. doro
    April 7th, 2008 11:26
    1

    verdammt nochmal: KNUT IST NIEDLICH!… knut hat ein so genanntes saubermann aehm sauberbaerimage… wenn man ausschaut wie ein plueschvieh, hat man sich gefaelligst auch wie eins zu benehmen… das heisst in der ecke sitzen, bloed in die welt schaun, sich streicheln lassen und NIEMALS, NIEMALS sollte knut irgendwas toeten… ist ja schon ne frechheit, dass er ueberhaupt ne verdauung hat!

  2. Torsten
    April 7th, 2008 15:42
    2

    Vor Jahren hatte in einem Zoo (Seattle wenn ich ich recht entsinne) eine Frau ihre Kamera *durch* die Gitter gehalten und ein Tiger hat ihr den Arm abgerissen. Es gab Stimmen die danach riefen den Tiger einschläfern zu lassen, aber die breite Mehrheit meinte: Lasst den armen Tiger in Frieden, der hat nix anderes gemacht als was Tiger tun. Dem Tiger wurde kein Haar gekrümmt. Und das ist auch gut so.

    PS: Ich warte darauf, dass die ersten Polartouristen mit Rufen wie “Kuck mal, wie nieeedlich!” treudoof an Eisbären herantappern und rechtmäßigerweise als Eisbärlunch enden.

  3. doro
    April 7th, 2008 17:27
    3

    ja gab da mal so ne daemliche schnalle, die delphine aeusserst niedlich fand und meinte jeder wilde delphin ist so verstaendnisvoll wie flipper… der delphin war nich wirklich boese… woher sollte der denn wissen, dass die trulla mit ihrem schnorchel nich so lange tauchen kann wie er… er hat sie kurz und gut beim spielen ersaeuft… pech…

  4. Torsten
    April 8th, 2008 13:37
    4

    Der Delphin muss aber über sein kaputtes Spielzeug nicht traurig sein, bei Tourists’R’us haben sie noch welche auf Lager.

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()