home

Arnes Abendbrot (unfreiwillige Vogelfuetterung)

Optimistisch, dass die Regenpause haelt, baute Arne auf einer wunderschoenen, mitten in der Natur gelegenen Campsite die Campingkueche auf, um sich abends noch Bratkartoffeln und Spiegelei zu machen. Neugierig kam gleich ein Weka (die neulich schon erwaehnten einheimischen fluglosen Voegel) vorbei. Ploetzlich war dann sehr viel Laerm zu hoeren und als ich mich umdrehte verschwanden zwei Wekas in den Bueschen. Wir dachten zunaechst, dass sie einen Rivalenkampf ausueben, bis ich etwas weisses im Schnabel entdeckte. Amuesiert mussten wir dann feststellen, dass einer der Beiden ein Ei geklaut hat. :)

2 Responses to “Arnes Abendbrot (unfreiwillige Vogelfuetterung)”

  1. Torsten
    December 22nd, 2008 11:00
    1

    Fast, but not fast enough for this weka.

  2. Rita
    December 25th, 2008 18:45
    2

    Hoffentlich war das Ei schon gesalzen…!

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()