home

Neues Buch von Matt Ruff: Bad Monkeys

Matt Ruff ist einer meiner Lieblingsautoren. Mit “Fool on the Hill” hat er ein großartiges Debut hingelegt und auch das ganz anders gestrickte “Set This Haus in Order – A Romance of Souls” hat beeindruckt und dabei gut unterhalten.

Inhalt und Genre von “Fool on the Hill” (unter dem gleichen Titel auch auf Deutsch erschienen) lassen sich schwer in wenige Worte fassen, aber es ist jedenfalls eine wunderbare, fantasievolle und fantastische Geschichte und eines der von mir am häufigsten verschenkten Bücher (bislang immer mit positiver Resonanz). Empfehlung: Unbedingt lesen!

Zwischen “Fool on the Hill” und dem eingangs erwähnten “Set This House in Order” hat Matt Ruff “Sewer, Gas & Electric – The Public Works Trilogy” (auf Deutsch “G.A.S. – Die Trilogie der Stadtwerke“) geschrieben. Obwohl es auch darin sehr große Momente gibt, bleibt es für meinen Geschmack erheblich hinter dem Erstlingswerk zurück. Während “Fool on the Hill” im positiven Sinne vor Ideenreichtum und inhaltlicher Fülle überbordet, scheint “Sewer, Gas & Electric” leider von Überladenheit bedrückt zu werden und vermag nicht auf gleiche oder ähnliche Art zu begeistern.

Set This House in Order” (auf Deutsch “Ich und die anderen“) hat in beeindruckender Weise einen an multipler Persönlichkeitsstörung Erkrankten zum Protagonisten. Jana hatte das Buch bereits positiv besprochen, und sie muss wissen, wovon sie redet. (Nein, sie leidet nicht an multipler Persönlichkeitsstörung, hat aber Psychologie studiert.) Auch mit seinem vielleicht hohen Anspruch bleibt “Set This House in Order – A Romance of Souls” unterhaltsam und spannend. Ich hatte übrigens eines meiner größten “Aha-Erlebnisse beim Lesen eines Buches” bei der Lektüre.

Nun freue ich mich schon auf “Bad Monkeys”, den vierten Roman von Ruff. “Bad Monkeys” erscheint im August 2007 und kann bereits vorbestellt werden.

2 Responses to “Neues Buch von Matt Ruff: Bad Monkeys”

  1. Torsten
    July 12th, 2007 14:35
    1

    Kann ich nur bestätigen. Bei mir lag “Fool on the hill” als Geburtstagsgeschenk ewig rum, weil ich dem Braten nicht traute. Oh, what a fool I was!

  2. st
    July 12th, 2007 17:48
    2

    “Set this house in order” ist eins der genialsten Bücher, die ich je gelesen habe. Und “Fool on the hill” ist einfach soooo schön. Ich freue mich auch auf das neue Buch und denke darüber nach in der Zwischenzeit “Fool on the hill” nochmal zu lesen.

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()