home

Deluxe, my car is my castle

Waehrend wir sehr begeistert mit unserem geliehenen Campervan durch das Outback geduest sind, hat Arne immer wieder im Internet nach “Relocation Deals” fuer die Ostkueste geschaut. “Relocation” bedeutet, dass man fuer die Autovermietung Autos, die nur fuer den “One way” genutzt wurden, wieder an den Ursprungsstandort zurueckfaehrt, zu sehr guenstigen Konditionen.

Nachdem Bettina sich ueber die vielen Spiesser amuesiert hat, die mit einem riesigen Motorhome durch die Gegend fahren, mit Dusche und Toilette an Bord, Platz fuer 6 Personen, haben wir natuerlich genau so ein Angebot (Apollo Euro Deluxe) bekommen.

Wir haben uns 10 Tage Zeit genommen, die Ostkueste von Cairns nach Sydney zu fahren. Davon haben wir an fuenf Tagen jeweils 1 Dollar gezahlt, an weiteren 3 Tagen 75 Dollar pro Tag und an 2 Tagen die volle Miete.

Mit an Bord waren eine Mikrowelle (hat man auch bei den kleinen Vans), eine Toilette, eine Dusche, natuerlich eine Kueche mit Warmwasser und Kuehlschrank, ein Fernseher mit DVD-Player, eine Klimaanlage, zwei Schlafbereiche und ein Essbereich (haette man noch zu einer weiteren Schlafgelegenheit umbauen koennen). Nachdem wir uns an das Riesenschiff gewoehnt haben und auch an die Blicke der Leute, die sich wahrscheinlich dachten, dass es uns auch zu gut geht, hat es richtig Spass gemacht. Arne war von Anfang an begeistert, ich am Anfang ein wenig skeptisch, da ich das Riesenschiff erst nicht fahren wollte. Da sich dann die Kilometer sehr gezogen haben, bin ich auch ans Steuer und habe festgestellt, das es sich ziemlich gut faehrt, wie ein Kleinlaster eben.

Als sehr praktisch haben sich auch die Toilette und die Dusche erwiesen, um sich endlich von den Campingplatzbesitzern unabhaengig zu machen.

In Australien haben einige Leute so ein Motorhome. Manche leben auch in den Dingern und stehen das ganze Jahr auf dem gleichen Campingplatz. Das waere dann doch wohl etwas zuviel des Guten.

2 Responses to “Deluxe, my car is my castle”

  1. Random Thoughts » Campervan-Relocation in Australien
    October 20th, 2008 03:57
    1

    […] WordPress.org « Deluxe, my car is my castle […]

  2. Random Thoughts » Auckland und Autokauf
    October 21st, 2008 06:23
    2

    […] im Baumarkt waren ist unser Auto nun komplett ausgestattet mit Campingutensilien und wir koennen wieder einmal sagen: My Car is my Castle Home. Klimaanlage, Kuehlschrank….. sind diesmal allerdings nicht […]

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()