home

Samoa

Wednesday, September 23rd, 2009

Im vorletzten Eintrag (von Anfang Februar) hatten wir ja bereits gewarnt, dass es von Samoa nicht so viel Blog-Berichterstattung geben wird (wegen dem Unter-Palmen-liegen usw.). Nun haben wir zwar nicht das letzte halbe Jahr unter Palmen in Samoa gelegen – sondern sind schon längst wieder zurück in Deutschland -, aber nach den drei Wochen in Samoa haben uns erst die stufenweise Heimreise und dann anscheinend das bloße Wieder-in-Deutschland-sein vom Bloggen abgehalten. Wie dem auch sei, mit ein klein wenig ;-) Pause zwischendrin folgen nun nachträglich Berichte aus Samoa. Hier in diesem Eintrag erst mal ein teilweiser Ãœberblick über das Land und in weiteren Einträgen in den nächsten Tagen noch einige Eindrücke aus Samoa. (more…)

Cape Palliser und die Putangirua Pinnacles

Monday, December 15th, 2008

Am Wochende unserer ersten Arbeitswoche haben wir einen kleinen Ausflug an die suedlichste Spitze der Nordinsel nach Cape Palliser gemacht. Die Region ist bekannt fuer eine beeindruckende Kuestenlandschaft. Leider war das Wetter tagsueber etaws diesig, so dass wir nicht vom Leuchtturm aus die Suedinsel sehen konnten. Am Cape Palliser gibt es auch eine Seeloewenkolonie, an die man sehr nah heran kommt und die Tiere gut beobachten kann. (more…)

Tag, Herr Doktor…

Wednesday, May 28th, 2008

Das hier moechte ich dann doch noch nachreichen…

Vor inzwischen ueber einem Monat habe ich erfolgreich meine Doktorarbeit verteidigt (Bilder davon kann ich von unterwegs aus Argentinien leider gerade nicht bieten, aber der Doktorhut, den mir meine Kollegen gebastelt haben, war die Wucht!) und seit kurz darauf ist das Ergebnis langer, harter Arbeit auch veroeffentlicht und online verfuegbar: Ladungstransport und elektrische Ermuedung in organischen Leuchtdioden.

Am Abend des 23. gab es dann auch gleich noch ein, wie ich denke, sehr gelungenes Abschluss-/Abschiedsgrillen am Institut, dass sich bis 5h am naechsten morgen hinzog und in dessen Verlauf u.a. 100l Bier verwertet wurden. (Von sonstigen netten Begebenheiten am Rande mal ganz abgesehen ;-)

Nur drei Tage spaeter gab´s dann die grosse Auszugs/Doktorarbeit-fertig/Weltreise-Feier bei mir daheim, zu der – zu meiner grossen Freude – viele Freunde kamen, selbst wenn die Anreise teilweise etwas weiter war. Daraufhin konnte es mit dem Ausraeumen und der Renovierung der Wohnung losgehen, bevor am 15.5. der Flieger losging. Ein kleiner Tipp, fuer alle, die vielleicht mal aehnliche Plaene nach der Doktorarbeit haben: In nur 3 Wochen zwischen Verteidigung und Abflug die Arbeit zu veroeffentlichen, Abschiedsfeiern zu feiern, die Wohnung aufzuloesen und zu renovieren, das letzte noch fehlende Equipment zu kaufen usw. ist… nunja, nicht gerade entspannend.

Ich moechte mich an dieser Stelle noch bei allen bedanken, die es sich nicht haben nehmen lassen, mir zum Abschluss/Abschied etwas zu schenken und so die Reisekasse aufgestockt haben. Dankeschoen!

Bierprobe

Sunday, November 25th, 2007

Hier das Ergebnis einer Einfachblindprobe mit vier verschiedenen Flaschenbieren (Flensburger, Schlappeseppel, Jever, Warsteiner). Die Tester (B.N., weiblich, C.L. und J.M., jeweils männlich) wussten nur, welche vier Pilssorten im Test waren. Der “Versuchsleiter” (ich) wusste, welches Bier in welchem Glas war. Ungeschickterweise habe ich vier verschiedene Gläser verwendet, man könnte also einwenden, dass die unterschiedlichen Glasformen das Geschmackserlebnis beeinflusst haben. Leider haben wir auch versäumt, im Vorfeld konsequent zu notieren, wie die Tester die vier Biere einschätzen. Dies hätte interessante Einblicke vermitteln können, wie Eindruck/Image/Erinnerung eines Bieres mit seinem Geschmack übereinstimmt – oder auch nicht. (Ein bisschen was dazu aber doch noch am Ende dieses Eintrags.) Noch besser wäre es im Sinne der unvoreigenommenen Geschmacksprobe allerdings, den Testern alle getesteten Biersorten erst nach dem Test mitzuteilen – allein das Wissen um die im Test befindlichen Biersorten ließ eine Menge Erwartungen mit in den Test einfließen. (more…)

    Error thrown

    Call to undefined function mysql_query()